Heli-x on MacBook Pro: 3 Probleme

Installation and usage on Mac OS-X / Installation unter Mac OS-X
Post Reply
JoergZ
Posts: 3
Joined: 14 Dec 2021 07:25

Heli-x on MacBook Pro: 3 Probleme

Post by JoergZ »

Hallo,
System: MacOS Catalina 10.15.7 - MacBook Pro, Retina, 15', 2,2 GHz, 16GB, Grafikkarte Intel Iris Pro
Anmerkung Vorweg: Symulator lauft mit 50 Bildern/Sek was ausreichend ist.

Problem 1: Nach Auswahl - Taining / Helikopter / Heck-Training - erscheint unten ein Wasserwaage und alle Eingaben, Tastatur bzw. Fernsteuerung sind ohne Ergebnis und scheinbar blockiert.
Problem 2: Nach Auswahl - Taining / Helikopter / Funnel-Training - gleiches Ergebnis wie Problem 1

Beide Situationen erfodern ein hartes Beenden über cmd/alt/esc und Abschießen von Java. Andere Möglichkeiten (abgesehen vom Herunterfahren) habe ich bislang nicht gefunden.

Problem 3: die Einblendung Rescue (fade out) bleibt nach der Aktivierung oftmals im Bild stehen und wird erst gelöscht nach einer Aktivierung am Boden. Vielleicht wäre es möglich, diese Einblendung wahlweise per Voreinstellung zu unterdrücken.

Vielen Dank und Grüße,
Jörg

P.S. ich habe auf einem WIndows-Rechner gegengecheckt: dort erscheint ein Fenster mit Erklärungen und Anweisungen und nach dem Wegklicken startet das Training.
Dieses Fenster finde ich auf dem MacBook nicht - auch nicht auf den virtuellen Fenstern und wird auch nicht im Menu Java aufgeführt.
User avatar
Michael
Posts: 1809
Joined: 25 May 2008 16:11
Location: Germany
Contact:

Re: Heli-x on MacBook Pro: 3 Probleme

Post by Michael »

Hallo,

vielen Dank.

Problem 1 und 2 könnten daran liegen, dass beim Aufruf des Trainings neben der Libelle auch versucht wird, eine Webseite im Browser zu öffnen. Vielleicht geht das aus irgendeinem Grund nicht.

Problem 3: In den globalen Optionen kann man die "Hints" deaktiveiren. Aber ich bin mir nicht sicher, ob die Rescue-Sache dabei ist ...

Danke!
JoergZ
Posts: 3
Joined: 14 Dec 2021 07:25

Re: Heli-x on MacBook Pro: 3 Probleme

Post by JoergZ »

Michael wrote:
20 Jun 2022 15:18
Hallo,

vielen Dank.

Problem 1 und 2 könnten daran liegen, dass beim Aufruf des Trainings neben der Libelle auch versucht wird, eine Webseite im Browser zu öffnen. Vielleicht geht das aus irgendeinem Grund nicht.
ausgehende Verbindungen nach dem aktivieren des Trainings kann ich in LittleSnitch nicht finden. Ich denke insofern eher nicht.
Michael wrote:
20 Jun 2022 15:18
Problem 3: In den globalen Optionen kann man die "Hints" deaktiveiren. Aber ich bin mir nicht sicher, ob die Rescue-Sache dabei ist ...

Danke!
Leider bleibt das (kleine) Problem 3 auch nach deaktivieren des Radiobuttons "zeige Hinweise"

Danke für die Rückmeldung und LG Jörg
JoergZ
Posts: 3
Joined: 14 Dec 2021 07:25

Re: Heli-x on MacBook Pro: 3 Probleme

Post by JoergZ »

JoergZ wrote:
20 Jun 2022 14:50
Hallo,
System: MacOS Catalina 10.15.7 - MacBook Pro, Retina, 15', 2,2 GHz, 16GB, Grafikkarte Intel Iris Pro
Anmerkung Vorweg: Symulator lauft mit 50 Bildern/Sek was ausreichend ist.

Problem 3: die Einblendung Rescue (fade out) bleibt nach der Aktivierung oftmals im Bild stehen und wird erst gelöscht nach einer Aktivierung am Boden. Vielleicht wäre es möglich, diese Einblendung wahlweise per Voreinstellung zu unterdrücken.

Vielen Dank und Grüße,
Jörg
Hallo,
Die als Problem 3 oben erwähnte Einblendung nach Rescue bleibt im Fenster wenn Pitchwert über 0% (Mitte) während der Aktivierung Rescue.
Wenn "fade out" erscheint sollte jedoch Pitch besser ins Positive wandern um den Heli abzufangen.

Wenn Pitchwert unter 0 (im Negativbereich), dann verschwindet (zumindest bei mir) der Text wieder.
Gruß an den Entwickler
Post Reply